Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dampfzugfahrt im Naturpark Fränkische Schweiz

21. Juni @ 06:30 - 15:30

24,25EUR

Der Bürg­ervere­in Nürn­berg-Worzel­dorf e.V. plant eine Dampfzug­fahrt im Natur­park Fränkische Schweiz mit kleinen Wan­derun­gen am Son­ntag den 21.06.2020

Tre­ff­punkt ist der Haupt­bahn­hof Nürn­berg am Son­ntag den 21.06.2020, spätestens 8.40 h im Bere­ich des Info-Standes in der Haupthalle Abfahrt mit S1 ab 8.49 h mit Umstieg in Forch­heim (Ober­fr) weit­er mit Region­alzug der Agilis bis Eber­mannstadt an: 10.58 h, weit­er mit Dampfzug der Dampf­bahn Fränkische Schweiz (DFS) um 10.05 h in reservierten Abteilen in einem der his­torischen Wagen. Ankun­ft am Bahn­hof Behringersmüh­le 10.50 h. Fußweg zum Gasthaus Behringers ent­lang der Wiesent (700 m oder alter­na­tiv 1500 m), wo wir vsl. zum Mit­tagessen ab ca. 11.30 h einkehren. Nach dem Mit­tagessen Zeit zur freien Ver­fü­gung bis gegen 14.30 h oder ab 13.24 h mit Bus nach Gößwe­in­stein und über gebir­gi­gen Fußweg ent­lang von Fels­for­ma­tio­nen hin­unter zum Bahn­hof Behringersmüh­le und gemein­same Abfahrt mit Dampfzug der Dampf­bahn Fränkische Schweiz (DFS) um 15.05 h, Eber­mannstadt an 15.50 h; Rück­fahrt mit Agilis-Zug Eber­mannstadt ab 16.03 h (mit Umstieg in Forch­heim in die S1 (Nürn­berg Hbf an 17.09 h).

Hin­weis: Bei extremer Trock­en­heit und Wald­brandge­fahr: DFS mit Diesel­lok statt Dampflok.

Die gün­stig­sten Fahrkarten ergeben sich mit dem VGN „Tages- Tick­et plus“ für bis zu 2 zusam­men reisende Erwach­sene samt Kindern. Je nach Kom­binier­barkeit der Tick­ets und Anzahl der Mitreisenden und Grup­pen­bil­dung beträgt der Reisepreis pro Per­son ca. 24,25 Euro (darin enthal­ten sind  14 Euro für den Dampfzug (Hin- und Rück­fahrt) und anteilig das VGN Tages- Tick­et plus; (hin­sichtlich der Fahrkarte und Tre­ff­punk­te berat­en wir Sie bei Anmel­dung). Kinder und Jugendliche sind je nach Alter gün­stiger.

Anmel­dung erforder­lich – bitte bis spätestens Mittwoch 20.Mai 2020 an reinhard.menius@outlook.com oder per Tele­fon:  0160-97997058.

Passendes Schuh­w­erk und Klei­dung für jedes Wet­ter wer­den emp­fohlen. Der Bürg­ervere­in haftet aus­drück­lich nicht für Schä­den, Ver­let­zun­gen usw. Jede/r Teilnehmer/in ist für ihre/seine Sicher­heit und Wohlbefind­en selb­st ver­ant­wortlich. Für mobil­ität­seingeschränk­te Per­so­n­en ist dieser Aus­flug am 21.06.20 nur bed­ingt geeignet.

Details

Datum:
21. Juni
Zeit:
06:30 - 15:30
Eintritt:
24,25EUR