Behelfsbrücken am alten Kanal

11.07.2011: Behelfs­brück­en am alten Kanal sollen ent­fer­nt wer­den…

Die Brück­en an den Schleusen 65 -67 sollen laut Wasser­wirtschaft­samt ersat­z­los ent­fer­nt wer­den. Die Kosten für Wartung und Pflege seien zu hoch, die Brück­en nicht mehr zeit­gemäß und zu schmal. Von Anwohn­ern wur­den wir gebeten uns für den Erhalt der Brückchen einzuset­zen. Wir sind dran – da wir den Erhol­ungswert den Kanals in sein­er bish­eri­gen Form erhal­ten wollen. Irgend­wie hat man das Gefühl, dass man den Men­schen immer mehr Eigen­ver­ant­wor­tung weg­nehmen will. Wir als Kinder sind da doch auch nicht runter gefall­en… (sw)