Wahl zum Worzeldorfer Christkind

23.07.2011: Wahl zum Worzel­dor­fer Christkind Die Pla­nun­gen zum Wei­h­nachts­markt sind schon voll im Gange. Da Sie als unsere Besuch­er den Wei­h­nachts­markt bere­its im let­zten Jahr so gut besucht­en wer­den wir Ihnen das mit eini­gen Neuerun­gen in diesem Jahr danken.So wer­den wir bere­its den zweit­en Markt mit einem eige­nen „Worzel­dor­fer Christkind“ eröff­nen. Vielle­icht bist ja Du

Behelfsbrücken am alten Kanal

11.07.2011: Behelfs­brück­en am alten Kanal sollen ent­fer­nt wer­den… Die Brück­en an den Schleusen 65 -67 sollen laut Wasser­wirtschaft­samt ersat­z­los ent­fer­nt wer­den. Die Kosten für Wartung und Pflege seien zu hoch, die Brück­en nicht mehr zeit­gemäß und zu schmal. Von Anwohn­ern wur­den wir gebeten uns für den Erhalt der Brückchen einzuset­zen. Wir sind dran – da

Der Radweg ist fertig

11.07.2011: Der Rad­weg Worzel­dorf ist fer­tig Endlich ist er fer­tig – der neue Rad­weg . Die Bauar­beit­en sind abgeschlossen und auch wenn an der Red­Box die Schilder noch fehlen, die ihn zum Rad­weg machen, läd er bere­its zum Benutzen ein. Nach der Insel an der Stock­äck­er­straße ist es im übri­gen ein rein­er Rad­weg, der nicht für Fußgänger

Abmarkierung in der Barlachstraße

11.07.2011: Abmarkierung in der Bar­lach­straße Noch in der Jahre­shauptver­samm­lung wur­den wir gebeten uns um die Abmarkierung in der Bar­lach­str. zu küm­mern. Nach einem Anruf bei der Stadt war klar, dass die bald kom­men würde. Let­zte Woche wurde sie auch ange­bracht. Das Sper­rfeld entschärft die gefährliche Rechts-vor-Links-Ein­mün­­dung aus der Erlach­wei­her­straße. Ob es wirk­lich was bringt wird