Monatsbericht Juni 2015

01Liebe Leserin­nen und Leser, wir hat­ten an den Ober­bürg­er­meis­ter im April die Frage gestellt, ob die Stadt nicht gegen leer­ste­hende, dem Ver­fall preis­gegebene Häuser in unser­er Region, etwas unternehmen könne. Hier die Antwort: „Die Schand­flecke wie die Ruine des Pil­len­reuther Klöster­le, oder der Königshof (Marth­weg 120), sind zwar bekan­nt, aber eine schnelle Lösung ist nicht